Ausstellung: “Eine Zauberwelt des Verborgenen” (Bruno Westerhausen)

Ausstellung: “Eine Zauberwelt des Verborgenen” (Bruno Westerhausen)

hat Bruno Westerhausen (Foto) auf einem Schrottplatz in Grevenmacher entdeckt. Per Makroobjektiv rückt er das in den extremen Nahbereich, worauf er mit den Füßen getreten ist. Entstanden sind faszinierend-surrealistische Fotos, die in der Trierer Tufa bis 25. Mai ausgestellt sind.

jue/Foto: Jutta Edinger /pr

Scroll to Top

Wir verwenden ausschließlich technisch notwendige Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen